Kunstmeditation mit schwarzweißen Farbtönen

Schwarz und Weiß verkörpern in der Entspannungspädagogik das Yin und Yang aus der asiatischen Heillehre, welche die Gegensätze des Lebens versinnbildlichen. Daher fördert Schwarzweiß vor allem auch die Entscheidungskraft. Weiß besitzt die Qualität der Vollkommenheit und der Reinheit, der Überwindungsmöglichkeit von Polarität und der Erneuerung. Es enthält alle Farben, während Schwarz die Farben absorbiert. Ebenso wie Silber ist auch Perlmutt mit dem Mond und mit Reichtum verbunden. (Silber)grau steht für kühle Zurückhaltung. Schwarz bildet den Urgrund der Schöpfung und vereint neben Trauer auch Schutz sowie Konzentration und Eleganz in sich.

Faszination weltweiter Kunst und Meditation – Farbe Schwarzweiß

(Virtuelle Kunstinstallation mit kleinformatigen Bildern aus aller Welt in allen Farben

sowie mit Skulpturen, Lyrik, Poesie, Musik und Klang )

meditaterra-Affirmation schwarz und weiß

meditaterra-Affirmation: Schwarz und Weiß

Eigenschaften der Farben Schwarz und Weiß:

  • Aktivität, Leidenschaft, Entscheidungsfindung, Abschottung, Schutz, Eleganz, Forderung
  • Silber: Spiegel unseres Selbst, Festlichkeit, Schnelligkeit, Modernität, Zurückhaltung, Assoziation mit Gold, Pracht

Kunstgalerien im Farbton Schwarzweiss

(Die Kunstgalerien finden Sie in der oberen Menüleiste unserer Website!)

  • Zur Blog-Kategorie ART EXCELLENCE (Geführte Kunstmeditationen mit erlesenen Bildern aus aller Welt!)

Anleitung zur Meditation mit Kunst, Farbe und Klang

Die Anleitung für die achtsame Meditation mit Kunst und Farben unterteilt sich wie folgt:

  1. Einstimmung in die Meditation
  2. Bildauswahl und Entspannung mit Poesie
  3. Kurzanleitung (Zusammenfassung der Teile 4 + 5)
  4. Achtsamkeitsmeditation (Technik, Stil, Form, Farbe, Licht, Meisterschaft)
  5. Genussmeditation (Vertiefte bzw. erweiterte Meditation)
  6. Rücknahme
  7. Anhang (Ausdruckskraft und Eigenschaften von Farben und Formen)

Die Betrachtung von Kunst ist frei! Sie können jeden Teil der Meditation für sich allein einsetzen, wobei die Teile 1 und 2 vorangesetzt werden sollten. Mit der Rücknahme können Sie die Meditation beenden. Ebenso kann die Achtsamkeitsmeditation durch die Genussmeditation erweitert werden oder umgekehrt. Alternativ kann man sie jeweils auch mit einer der beiden Kurzanleitungen bzw. Zusammenfassungen kombinieren.

Kurt Ries Köpfe schwarz weiß

Digital Art – Kurt Ries

Die Kurzanleitung stellt eine Zusammenfassung der Achtsamkeits- und Genussmeditation mit Kunst dar. Die Achtsamkeitsmeditation baut auf den Grundlagen der Kunstbetrachtung (Maltechnik, Kunststil, Form, Farbe, Licht) und der künstlerischen Meisterschaft auf, während sich die vertiefte Genussmeditation vor allem der seelischen Ausstrahlung des schwarzweißen Kunstwerks und dem damit verbundenen Genuss widmet. Die Übersicht im Anhang dient der Orientierung über die Ausdruckskraft und die Eigenschaften von Farben und Formen bzw. auch zur meditativen Inspiration.

Klein ist groß

Ebenso kann man sich natürlich auch mit großen Bildern oder mit Skulpturen achtsam und genussvoll befassen und die Anleitungen dazu einsetzen! Bei Interesse an einem Kunstwerk oder an weiteren Kunstwerken eines Künstlers können Sie sich an uns wenden, sodass wir den Kontakt vermitteln können. Bitte füllen Sie dazu das Kontaktformular mit Ihrer Adresse aus, damit wir Ihr Anliegen an den Künstler weiterleiten können.

Kleinformatige Bilder als außergewöhnliche Geschenke für festliche Anlässe?

Körperzone und Klangschwingung – Schwarz-Weiß:

  • vokal oTon:  C (hoch und tief)
  • Anstelle eines Vokals: Schweigen
  • Duft: Weihrauch
  • Edelstein: Onyx
  • Komplementär: Schwarz und Weiß (gegenseitig)

Schweigen kommt aus der Stille!

Über die Farben Schwarz, Weiß, Grau und Silber

Weitere entspannende Beiträge über die Farbe Schwarzweiss im Reise- und Relaxblog „Bernsteinrose“:

Schwarzweisse Farbtöne: Neutralgrau, Basaltgrau, Hellgrau, Stahlgrau, Mausgrau, Dunkelgrau, Grauschwarz, Schiefergrau, Elfenbeinschwarz, Silber, Perlgrau, Perlmutt, Kristallklar

Berühmte Kunstwerke in schwarzweissen Farbtönen:

schwarzweiss-besucher-(2)ass

Kunstinstallation „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“

Sie können Fotos der Kunstwerke im Internet finden und damit meditieren oder sich eine Reproduktion des Kunstwerkes kaufen. Wenn sich das Kunstwerk in einer öffentlichen Sammlung befindet und diese für Sie erreichbar ist, können Sie es dort im Original betrachten.

  • Piet Mondrian: „Grauer Baum“
  • Victor Vasarely: „Caopeo“
  • Jackson Pollock: „One: Number 31“
  • Pierre Soulages: „Painture 27 mai 2004“
  • Pablo Picasso: „Ziegenschädel, Flasche und Kerze“

Wohnen mit den Farben Schwarz, Weiß und Grau / Feng Shui:

Schwarz, Weiß und Grau bezeichnet man im Allgemeinen als Unfarben. Sie wirken eintönig und kalt. Deshalb muss man sie aber nicht vollkommen ablehnen – nicht einmal im Landhausstil. Wer sie miteinander kombinieren will, sollte den Gesamteindruck durch krasse farbliche Akzente auflockern (Rot, Orange).

Während Bilder in Schwarz-Weiß-Tönen einen schlichten Raumeindruck betonen, eignen sich hier Kunstwerke in allen anderen Farben bestens für Akzente! Durch seine dunkle Kraft bringt Schwarz die Farben zum Leuchten und auch Grau hebt sie dezent hervor.

Räume in Schwarz und Weiß vermitteln klassischen Chic. Menschen, die Weiß mögen, haben oft außergewöhnlich hohe Ansprüche. Gebrochene Weißtöne sind für die Wohnung vorteilhafter.

Streicht man einen mit Holzpaneelen verkleideten Raum hingegen rundum weiß, ergibt sich ein amerikanisch anmutendes Holzhausflair. Besonders bizarr kann das dann wirken, wenn man die Abendsonne mit einem großen Spiegel in den Raum reflektiert und sich ein rosa Schleier auf die Wände legt. Mit dunkelbraunen Stilmöbeln kombiniert, entsteht so ein „koloniales“ Ambiente vom Feinsten.

Aber ebenso gut kann man darin auch weiße, grüne oder marineblaue Möbel aufstellen. Weiße, runde Deckenbalken wirken sehr schön auf Schilfmatten oder Bambus. Weiße Treppen verbreiten ein nobles Flair.

In weißen Räumen fühlt sich die Temperatur kühler an. Allzu viel Weiß verbreitet aber auch eine Atmosphäre der Sterilität und Pedanterie. Assoziationen mit einem Krankenhaus sollten vermieden bzw. weiße Räume mit anderen Farben kombiniert werden. Mit Weiß verbinden wir Assoziationen an Schnee und Eis, während Grau an Felsen und Steine erinnert.

Grau wirkt unauffällig und lenkt dadurch den Blick auf Form und Struktur.  Auch kunstvolle Handarbeiten werden oft in Weiß gefertigt, weil die neutrale Farbe die Schönheit von Formen und Muster hervortreten lässt. Sie eignet sich zudem bestens als Beimischungsfarbe, um zarte pastellfarbene oder kreidige Töne zu erreichen. Die Abtönung mit Schwarz führt dagegen leicht zu tristen Farbtönen, weshalb man damit vorsichtig verfahren sollte.

Glückwunschkarten kostenlos downloaden!

Beste Wünsche für Gesundheit mit weißer Quittenblüte und Haiku-Gedicht / Lyrik von meditaterra.de

Beste Wünsche – Grußkarte mit Quittenblüte und Haiku-Gedicht

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck