Paolo Pestelli, Italien: Ferne Insel (Kunstmeditation)

Der italienische Künstler Paolo Pestelli hat einen Excellence-Jury-Preis bei der internationalen Ausstellung „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ (2018) in Köln, Weißenthurm und Kobern-Gondorf gewonnen. Zauberhaft unwirklich lässt seine kleinformatige Radierung die Töne exotischer Ferne vernehmen. Mit frappierender Einfachheit wird magische Tiefe umgesetzt.

.

Paolo Pestelli: Izola

Paolo Pestellis Bild hat eine Größe von 10 x 11 cm. Wenn du auf das Bild klickst, kannst du es annähernd in Originalgröße betrachten. Am Ende des Beitrags findest du einen Link für eine Vergrößerung des Kunstwerks von Paolo Pestelli. Auf Wunsch kannst du die Vergrößerung in einem anderen Browserfenster öffnen und das Bild neben dem Text der geführten Kunstmeditation betrachten.

 

Paolo Pestelli 1, Italy, Izola 1, 2017, Etching, 10 x 11 cm

Paolo Pestelli 1, Italy, Izola 1, 2017, Etching, 10 x 11 cm

 

Einstimmung in die Kunstmeditation:

  • Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst.
  • Worum geht es in dem Bild? Vergegenwärtige dir dazu den Titel des Bildes!

Vielleicht findest du während der Feiertage etwas Zeit zum Träumen. Viele Menschen gehen jetzt auf Reisen – aufgrund der kalten und dunklen Jahreszeit bevorzugt in ferne Länder. Izola ist ein malerischer Fischerort an der slowenischen Adria. Möglicherweise hat der Künstler an der dortigen Steilküste Inspirationen für sein Bild erhalten.

  • Analysiere die Formen in dem Bild! Welche Formen kannst du entdecken?
  • In welcher Weise wird der Kontrast durch unterschiedliche Formen erzeugt?
  • Welche Maltechnik (siehe oben) wird zur Darstellung des Themas verwendet? Inwiefern passt sie zu dem Bildsujet?

Genuss- und Achtsamkeitsmeditation mit dem Kunstwerk von Paolo Pestelli:

  • Welche Assoziationen weckt das Bild bei dir spontan? Ruhe, Klarheit, Abgeschiedenheit, Südsee?

Jeder Mensch verfügt über einen großen inneren Reichtum an Erinnerungen, Erlebnissen, Gedanken und Träumen, welche zu sehr unterschiedlichen Assoziationen und Empfindungen führen können.

Detail aus dem Bild „Izola“ des italienischen Künstlers Paolo Pestelli

Detail aus dem Bild „Izola“ des italienischen Künstlers Paolo Pestelli

Die Symbolsprache des Bildes muss jeder für sich selbst entschlüsseln, weshalb wir nicht detailliert auf sie eingehen.

  • Stell dir vor, du streichst mit den Fingern über das Bild und fühlst seine Struktur!
  • Betrachte die Farbtönung, zuweilen lassen Farben und auch Formen Töne erklingen.
  • Verströmt das kleine Kunstwerk vielleicht auch einen wildromantischen Duft?

Trotz spartanischer Mittel reizt Paolo Pestelli in seinem Bild die Formen aus. In waagerechten Streifen werden die Elemente Wasser, Erde und Natur dargestellt.

  • Worin besteht die emotionale Botschaft des Künstlers? Spüre dich intuitiv in das Kunstwerk hinein. Entdecke sein Poesie!

Mit einem rührenden Ausdruck von Schlichtheit werden beim Betrachter angenehme und erquickende Gefühle geweckt. Einer Fata Morgana gleichend ist das Farbenspiel zartest abgetönt. Scheinbar erblassend verkörpert es ein Sinnbild zauberhafter Entronnenheit.

  • Wenn dich das Formen- und Farbenspiel in dem Bild berührt, dann öffne dem Kunstwerk dein Herz!
  • Schließe deine Augen! Nimm die Stimmung in dich auf, indem du es wiederholt betrachtest!
  • Infolge des achtsamen Betrachtens bist du jetzt konzentriert und entspannt. Du bist jetzt Kunst und spürst ihren Zauber!

Bildaufbau und Maltechnik im Kunstwerk von Paolo Pestelli

 

Klein ist groß: Paolo Pestellis Collage hat eine „Ehrenvolle Erwähnung“ der Internationalen Kunstinstallation 2018 gewonnen!

Klein ist groß: Paolo Pestellis Radierung hat einen „Excellence Jury-Preis“ der Internationalen Kunstinstallation 2018 gewonnen!

 

In Paolo Pestellis Aquatinta-Radierung entsteht ein dynamischer Dialog zwischen Farben und Formen. Aus der Komposition mit geraden Linien, Pünktchen und Bergformationen heraus reduziert der Künstler ein angenehmes Gefühl zu symbolhafter Abstraktion.

Die Ästhetik muss sich mit der Schönheit der Natur messen, welche in schlichtester Weise hervortritt. Der abstrakten Schlichtheit zum Trotz entströmen dem Kunstwerk elysische Düfte und Klänge, welche mit der monumentalen Note der Bergformation ausklingen.

Weltflüchtig und menschenleer lädt es den Betrachter ein, sich in die Schönheit der Natur zu „versenken“ und im Zauber exotischer Sehnsüchte innezuhalten. Die romantische Magie dieser vereinfachten Naturschau lässt sich in der Ausgewogenheit zwischen pointilistischer Stilistik, Linien und den abgerundeten Formen des dunklengrünen Bergwaldes suchen.

Klein ist groß: Paolo Pestellis Kunstwerk in einer Vergrößerung

Per Klick auf den Link kannst du das kleinformatige Bild in einer Vergrößerung betrachten. Nutze dann bitte die „+Lupe“ dazu:

Paolo Pestelli, Italien: „Izola“ (Vergrößerung)

Übrigens malt Paolo Pestelli – wie alle Künstler – auch große Bilder!

Kleinformatige Bilder eignen sich auch als außergewöhnliche Geschenke für festliche Anlässe!

 

Copyright: Gabriele Walter + Kurt Ries, Königswinter bei Bonn

 

 

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

GOOGLE TRANSLATE – Click the arrow and choose a language!

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen! Internationale Kunstbücher

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck