Agim Salihu – Republik Kosovo: Die Mauer (Kunstmeditation)

Der Künstler Agim Salihu aus der Republik Kosovo hat den dritten Jury-Preis der internationalen Ausstellung „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ (2017) in Köln, Nassau und Diez gewonnen. Agim Salihu ist Professor der schönen Künste in Prishtina. In brillanter Weise fordert seine kleinformatige Radierung den Betrachter zum Nachdenken auf. Eine brüchige Wand versinnbildlicht die Bewegung des menschlichen Geistes in unbekannte Sphären, das Verlangen nach geistiger und physischer Freiheit zugleich.

The Wall

Agim Salihus Bild hat eine Größe von 10 x 9 cm. Wenn du auf das Bild klickst, kannst du es annähernd in Originalgröße betrachten.

 

Agim Salihu 1, Republic Kosovo, The Wall, 2014, Dry Point Aquatint, 10 x 9 cm

Agim Salihu, Republic Kosovo, The Wall, 2014, Dry Point Aquatint, 10 x 9 cm

 

In Wirklichkeit erkennen wir nichts;

denn die Wahrheit liegt in der Tiefe.

(Demokrit)

Einstimmung in die Kunstmeditation:

  • Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst.
  • Worum geht es in dem Bild? Unweigerlich gibt der Titel des Bildes darüber Auskunft.
  • Analysiere die Bildebenen! Wo herrscht Helligkeit und Dunkelheit?
  • Das Bild wird von dezenten Farben dominiert. Wo und wie breitet sich welche Farbe aus?

 

Genuss- und Achtsamkeitsmeditation mit dem Kunstbild von Agim Salihu

Kunst kann aus Selbstgefälligkeit und Gleichgültigkeit aufrütteln. Zur meditativen Kunstbetrachtung gehört auch, jenes aus dem Herzen sprechen zu lassen, was ansonsten vielleicht nicht gehört oder eingestanden werden will. Auch in diesem Sinne bedeutet die Kunst für viele Menschen Genuss und Entspannung.

  • Detail aus dem Bild „The Wall“ von Professor Agim Salihu, Kosovo

    Detail aus dem Bild „The Wall“ von Professor Agim Salihu, Kosovo

    Was steht im Mittelpunkt des Motivs? Woran erinnert dich dieser Bildausschnitt? Rissige Wand, Bildschirm, Leinwand?

  • Betrachte die Risse in der Bildmitte genauer! Vielleicht kannst du dort Vögel entdecken? Welche Farbe verbindet sich mit dem freien Flug?
  • Wie ist der untere Teil des Bildes gestaltet? Woran erinnert er dich? vielleicht an Wasser, Spiegelung, Mondlicht, Sumpf?
  • Was könnte der obere Teil des Bildes darstellen? Dunkle Wolke, Gewitter, Vorhang?
  • Wo befindet sich die dunkelste Stelle im Bild? Wo schillert oder strahlt es verlockend?
  • Wie ist jene schwarze Stelle im Bild geformt und welche Assoziationen weckt sie? Tod, Nacht, Ruß?

Agim Salihus kleinformatiges Kunstwerk geht aus einem größeren Bild hervor, in welchem die obere dunkle Fläche ins Endlose weiterzulaufen scheint. Übermächtig lastet das Dunkel auf der Helligkeit.

  • Was regt zum Weiterdenken oder ganz eigenen Interpretationen an?

Nach dem Mauerfall in Deutschland beschäftigt das Mauerthema nicht allein die Menschen in Europa mehr denn je. Zäune wurden abgebaut, aber gleichermaßen in sichtbarer oder unsichtbarer Weise anderswo wieder aufgebaut. Aber was steckt eigentlich dahinter?

  • Wenn dich die Großartigkeit des Bildes berührt, dann öffne ihr dein Herz!

Eine horizontale Komposition erzeugt beim Betrachter oft Ruhe und ein Gefühl von Weite. Hier wird die Ruhe allerdings durch die spitzen Striche gestört. Vielleicht hat dich jetzt ein Gefühl ergriffen, als ob du dich mit einem guten Freund vertrauensvoll unterhältst? Als ob du statt Ignoranz und Schweigen Wahrheit, Zustimmung und Friede findest!

  • Infolge des achtsamen Betrachtens bist du jetzt konzentriert und entspannt. Du bist jetzt Kunst und geistige Freiheit!

Bildaufbau und Maltechnik im Kunstwerk von Agim Salihu

 

Klein ist groß: Agim Salihu hat den 3. Jury-Preis der Internationalen Kunstinstallation 2017 gewonnen!

Klein ist groß: Agim Salihu hat den 3. Jury-Preis der Internationalen Kunstinstallation 2017 gewonnen!

 

Die Kaltnadel- und Aquatintaradierung in Goldgelb und Schwarz gedruckt zeigt eine abstrakte Komposition. Mit der Stahlnadel hat der Künstler senkrechte Striche in die Kupferplatte gekratzt, welche sich im oberen Teil zu einer schwarzen Fläche verdichten und in der Bildmitte eine helle Fläche freilassen.

Gleichermaßen verlaufen Striche von unten ins Bild hinein und verdichten sich etwa im goldenen Schnitt zu einem schwarzen Band, welches das Bild kontrastreich trennt. Dieses abstrakte Band wird lediglich durch den Titel zu einer Horizontlinie und lässt eine Mauer assoziieren.

Die düstere Atmosphäre der Farbgebung wird durch die spitzen Striche verstärkt. Neben der Brüchigkeit der hellen, strahlenden Wand überwiegt beim Betrachten ein schummriger Eindruck. Er vermag vielleicht von Arroganz und Missbrauch, von Verführung oder von Verleugnung erzählen.

Das abstrakte Motiv wirkt räumlich. Beim Betrachter entsteht ein Gefühl von davor und dahinter. Ist es vor allem die geistige Mauer, welche die Menschheit nicht weiter als bis zu Gold, Tod und Zäunen denken lässt? „Hinterm Horizont geht’s weiter“ heißt es auch in Udo Lindenbergs berühmten Song.

Klein ist groß: Professor Agim Salihus Kunstwerk in einer Vergrößerung

Per Klick auf den Link kannst du das kleinformatige Bild in einer Vergrößerung betrachten. Nutze dann bitte die „+Lupe“ dazu:

Agim Salihu, Republik Kosovo: „The Wall“ (Vergrößerung)

Übrigens malt Agim Salihu – wie alle Künstler – auch größere Bilder!

Kleinformatige Bilder eignen sich auch als außergewöhnliche Geschenke für festliche Anlässe!

 

Copyright: Gabriele Walter + Kurt Ries, Königswinter bei Bonn

 

 

.

 

 

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck