Meint van der Velde – Niederlande: Magie der Stille (Kunstmeditation)

Der Künstler Meint van der Velde aus den Niederlanden hat den ersten Jury-Preis der internationalen Ausstellungen „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ (2018) in Köln, Weißenthurm und Kobern-Gondorf gewonnen. Mit zarten Indigotönen zeigt Meint van der Veldes kleinformatiges Acrylbild „Silence“ in minimalistischer Weise das Wattenmeer. Von der einsamen Stille einer Seenlandschaft umgeben, hat der Künstler die Kargheit im friesländischen Norden zum vornehmlichen Sujet seines Kunstschaffens erwählt.

Meint van der Veldes Bild hat eine Größe von 14 x 14 cm. Klick auf das Bild, sodass du es in annähernder Originalgröße betrachten kannst! Am Ende des Beitrages findest du einen Link für eine Vergrößerung des Kunstwerkes von Meint van der Velde. Auf Wunsch kannst du die Vergrößerung in einem anderen Browserfenster öffnen und neben dem Text der geführten Kunstmeditation betrachten.

 

Meint van der Velde: Silence

 

Meint van der Velde 3, The Netherlands, Silence 8, Painting, 14 x 14 cm

Meint van der Velde 3, The Netherlands, Silence 8, Painting, 14 x 14 cm

 

Einstimmung in die Kunstmeditation:

  • Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst.
  • Betrachte nun das Bild und erfasse zunächst die grundlegende Stimmung in dem Bild, indem du sie quasi einatmest und durch deinen Körper strömen lässt.
  • Wie teilt sich das Bild aus kompositorischer Sicht auf? Wo ist es bemalt und wo herrscht scheinbare Leere?
  • Kannst du etwas hören? Ist es laut oder leise? Verklingt oder verstummt es gar?

Genuss- und Achtsamkeitsmeditation mit dem Kunstbild von Meint van der Velde:

Die Schlichtheit des Motivs ist geradezu faszinierend, mit spartanischen Mitteln wurde sehr viel Tiefe ausgedrückt. Der Künstler lässt sich in seinem gesamten Werk auch von der Haiku-Lyrik inspirieren. Ohne Effekthascherei hat Meint van der Velde die Stimmung in dem Bild auf das Wesentliche reduziert.

  • Analysiere die indigoblauen Farbtöne im Einzelnen. Du musst sie nicht definieren, es genügt, sie in ihrer unterschiedlichen Tönung wahrzunehmen.
  • Welche weiteren Farben enthält das Bild und was wird mit diesen Farben ausgedrückt? Kühle, Kargheit, Nebel, Schnee, Weite, Luftigkeit, Äther, Licht?
  • Welche inhaltlichen Ebenen kannst du in dem Bild entdecken? Welche Rolle spielt die waagerechte Darstellung und wodurch wird zugleich Spannung erzeugt?
  • Gibt es in irgendeiner Form Gegenständlichkeit?
  • Analysiere auch die Strukturen im Farbauftrag und deren Aussage!
Detail aus dem Bild „Silence“ von dem niederländischen Künstler Meint van der Velde

Detail aus dem Bild „Silence“ von dem niederländischen Künstler Meint van der Velde

Der Künstler hat das Papier durch Reißen geteilt und es an dem Riss angedunkelt. Was mag das bedeuten? Der Spannungsmoment an dem Riss zieht sich über die gesamte Breite des Kunstwerks hinweg.

  • Wo tritt in der scheinbaren Abstraktheit der Darstellung etwas Gegenständliches in Erscheinung? Wie und mit welchen Farbtönen ist es dargestellt?
  • Worin besteht die emotionale Botschaft des Künstlers, das Geheimnisvolle und Unaussprechliche in dem Bild? Weckt das Bild eine Erinnerung oder Assoziationen, vielleicht auch eine Sehnsucht in dir?

Heutzutage haben viele Menschen Schwierigkeiten, in die Oase der Stille und des Friedens zu gelangen. Durch seine ausgewogene Formung und die blasse Farbgebung ist das Bild mit Stille und Ruhe geradezu getränkt, welche es zugleich in Poesie erstrahlen lassen. Lass dich von der Wundersamkeit des kleinen Kunstwerks führen und komme aus deinem Gedankenschwall heraus!

  • Schließe deine Augen! Nimm die Stimmung der Ruhe und Poesie in dich auf! Du bist jetzt vollkommen ruhig und entspannt. Du bist jetzt Kunst und Schönheit, du bist Gefühl!
  • Wie fühlst du dich jetzt? Hat die Stille etwas in dir verändert?

 

Maltechnik und Stil im Kunstwerk von Meint van der Velde

 

Meint van der Veldes Acrylbild in der Ausstellung in Köln

Meint van der Veldes Acrylbild in der Ausstellung in Köln

 

Die scheinbar gegenstandslose minimalistische Komposition lässt eine Landschaft assoziieren, ein waagerechtes schmales Band im unteren Drittel des Bildes ist der Blickfang. An der dunkelsten Stelle ist das bemalte Papier waagerecht auseinander gerissen und lässt den weißen Hintergrund durchscheinen.

Von hier aus verbreitet sich die Stille nach oben in einen endlosen weißen Raum. Zarte Grauvaleurs schweben wie eine zarte Staubschicht über dem Riss. Eine weiße Wolke bahnt sich langsam ihren Weg nach oben in die Unendlichkeit, ebenso wie das Verklingen eines Tons – danach wird wieder absolute Ruhe einkehren.

Das Bild ist eine Variation aus einer Serie, welche nach beiden Seiten als Reihung fortgesetzt wird. Im graublauen Farbauftrag haben sich feine filigrane Strukturen ganz natürlich herausgebildet. Man kann keine Pinselspur entdecken. Der Künstler hat die Strukturen aus der Farbe heraus entstehen lassen. Je länger man das Bild betrachet, je tiefer versinkt man in der Stille.

Klein ist groß: Meint van der Veldes Kunstwerk in einer Vergrößerung

Per Klick auf den Link können Sie das kleinformatige Bild in einer Vergrößerung betrachten. Nutzen Sie dann bitte die „+Lupe“ und den Schieberegler dazu:

Meint van der Velde: „Silence“ (Vergrößerung)

Übrigens malt Meint van der Velde – wie alle Künstler – auch große Bilder!

Kleinformatige Bilder eignen sich auch als außergewöhnliche Geschenke für festliche Anlässe!

 

 

Copyright: Gabriele Walter + Kurt Ries, Königswinter bei Bonn

 

 

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck