Petar Chinovsky, Bulgarien: Pandora (Kunstbetrachtung)

Der bulgarische Künstler Petar Chinovsky präsentierte in seiner Soloausstellung in Köln 2017 filigran gezeichnete Grafiken. Nachdem er im Jahre 2016 den ersten Preis bei den Internationalen Enter into Art-Ausstellungen gewonnen hatte, erhielt er ein Jahr später für sein kleinformatiges Bild „Pandora“ einen Excellence Preis. Seine bevorzugte Drucktechnik ist die Algraphie, eine Weiterentwicklung der traditionellen Lithographie. Seine Bildmotive sind meistens Alegorien aus der Bibel und der Odyssee sowie aus der Weltliteratur.

 

 

Excellence-Preisträgerbild von Petar Chinovsky aus dem Jahre 2017

 

Petar Chinovsky 2, Bulgaria, Pandora, 2016, Algraphy (L4), 10 x 10 cm

Petar Chinovsky 2, Bulgaria, Pandora, 2016, Algraphy (L4), 10 x 10 cm

 

Es sind vor allem mythologische Themen, von denen sich Petar Chinovsky zu surrealistischen Verfremdungen inspirieren lässt. Mit feinstem Strich und genialer Beherrschung der Zeichentechnik setzt er sie in geheimnisvolle Kompositionen um. Filigrane, ornamenthafte Stukturen entpuppen sich als Verschlingungen aus Pflanzen, Haaren oder Federn. Darin verwoben tauchen menschliche Gestalten oder Gesichter auf, welche wie in einem Spinnennetz gefangen sind oder sich in Tierformen verwandeln können.

 

 

Kunstmeditation

Stell dir vor, du würdest die Ausstellung besuchen und die Kunstbilder in achtsamer Weise betrachten. Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst und suche dir ein Kunstbild aus:

  • Worum geht es in dem Bild? Welche Besonderheiten weist es auf?
  • Nimm dir Zeit und analysiere die Farben und die Formen in dem Bild! Welche Farben und Formen kannst du entdecken?
  • Welche Assoziationen weckt das Bild bei dir spontan?
  • Worin liegt das Geheimnisvolle, Unaussprechliche, das wohl rein aus der Seele quellende des Künstlers?
  • Es ist vollkommen ausreichend, wenn du jetzt etwas Besonderes fühlst, auch wenn es sich nicht genau fassen lässt.

 

Einzelausstellung des bulgarischen Künstlers Petar Chinovsky in Köln 2017

Einzelausstellung des bulgarischen Künstlers Petar Chinovsky in Köln 2017

 

 

Enter into Art - Cologne 2017 - exhibition miniprint mixed media

Enter into Art – Gruppenausstellung 2017 in Köln „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ mit den Einzelausstellungen der Preisträger aus dem Jahre 2016

 

 

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck