Takanori Iwase – Japan: Im Licht (Kunstmeditation)

Der Künstler Takanori Iwase aus Japan hat den ersten Jury-Preis der Ausstellung „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ (2017) in Köln, Diez und Nassau gewonnen. Takanori Iwases kleinformatiges Bild stellt einen genussvollen Augenblick der Natur dar, welcher im poetischen Sinne inspiriert. Bereits im letzen Jahr hatte der Künstler einen Exzellenze-Preis gewonnen. Es handelt sich erneut um einen Holzstich, der uns in die bezaubernde Natur entführt und zur achtsamen Wahrnehmung und Entspannung auffordert.

In Light

Takanori Iwases Bild hat eine Größe von 11 x 11 cm. Wenn du auf das Bild klickst, kannst du es annähernd in Originalgröße betrachten. Am Ende des Beitrags findest du einen Link für eine Vergrößerung des Kunstwerks von Takanori Iwase. Auf Wunsch kannst du die Vergrößerung in einem anderen Browserfenster öffnen und neben dem Text der geführten Kunstmeditation betrachten.

 

Takanori Iwase 2, Japan, In Light, 2016, Woodcut, 11 x 11 cm

Takanori Iwase 2, Japan, In Light, 2016, Woodcut, 11 x 11 cm

 .

Einstimmung in die Kunstmeditation:

  • Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst.
  • Betrachte nun das Bild und erfasse es zunächst aus thematischer Sicht!
  • Worum geht es in dem Bild? Auch der Titel des Bildes gibt dir darüber Auskunft.
  • Wo herrscht Licht und Dunkelheit in dem Bild?
  • Welchen inhaltlichen Zusammenhang kannst du zwischen dem Holzstich und der Form des Bildes herstellen?

Genuss- und Achtsamkeitsmeditation mit dem Kunstbild von Takanori Iwase:

Detail aus dem Bild „In Light“ des japanischen Künstlers Takanori Iwase

Detail aus dem Bild „In Light“ des japanischen Künstlers Takanori Iwase

  • Betrachte den Holzstich im Einzelnen! Welche Figuren und Formen kannst du entdecken?
  • Woran erinnert dich der Bildhintergrund? Wellen? Wehendes Haar oder gar Feenhaare?
  • Was steht im Mittelpunkt des Motivs? Was ist sonst noch im Einzelnen zu sehen?
  • Auf welche Weise erzeugt der Künstler den Lichtschein in dem Bild? Analysiere dazu die Komposition und die farbliche Gestaltung des Bildes?
  • Stelle einen Zusammenhang zwischen dem Bild und einem Gefühl her! Vielleicht kannst du Bewegung und Geräusche wahrnehmen oder Vogelstimmen hören?

Vergegenwärtige dir den Augenblick in der Natur! Der Künstler wurde beim Beobachten der Flusskrähen am Bach zu dem Bild inspiriert. Nicht selten haben die japanischen Haiku-Dichter – wie zum Beispiel Buson – ihre Naturerlebnisse auch in Bildern dargestellt. Takanoris Iwases Bild stellt den sog. Satori  bzw. einen Zen inspirierten Genussmoment bei einem Naturspaziergang dar.

Es könnte sich gleichwohl auch um einen sog. Haiku-Moment handeln, einen göttlichen Augenblick der Erleuchtung, welcher Dichter, Maler und Komponisten zu meisterlichen Werken inspirieren kann. Diese achtsame Berührung mit dem Punkt der genussvollen Sinnlichkeit lässt sich zuweilen nur schwer in Worte fassen und kann vielleicht „einfacher“ in einem Bild dargestellt werden. Vielleicht dauert dieser Augenblick nicht viel länger als ein entspannter Atemzug, dann ist der Vogel weggeflogen oder die Sonne hinter einem Wölkchen entschwunden.

Da mich das Bild unmittelbar an eines meiner kleinen poetischen Werke erinnerte, möchte ich den Beitrag mit dem folgenden Haiku-Beispiel ergänzen:

 

Oh, das Silberlicht

am Bach dort wo die Sonne

mit den Strudeln spielt.

 

  • Was verzaubert in dem Bild von Takanori Iwase oder regt zu ganz eigenen Interpretationen an?
  • Wenn dich die Stimmung in dem Bild berührt, dann öffne ihr dein Herz!
  • Schließe deine Augen! Nimm die schillernde Poesie in dich auf! Infolge des achtsamen Betrachtens bist du jetzt konzentriert und entspannt. Du bist jetzt Kunst und Schönheit!

Bildaufbau und Maltechnik im Kunstwerk von Takanori Iwase

.

Klein ist groß: Takanori Iwases Kunstwerk hat den 1. Preis der Internationalen Kunstinstallation 2017 gewonnen!

Klein ist groß: Takanori Iwases Kunstwerk hat den 1. Preis der Internationalen Kunstinstallation 2017 gewonnen!

 

Eine Sonderform des Hochdruckes ist der Holzstich. Nur wenige Künstler arbeiten in dieser schwierigen Technik. Mit dem Stichel werden – wie beim Kupferstich – die feinen Linien des Motivs herausgestochen.

Es handelt sich um einen Weißlinienstich, wobei das Motiv imgrunde ungegenständlich ist. Handelt es sich um wehendes Haar oder tosendes Wasser? Die spannungsreiche Komposition von feinen weißen Linien steht im dynamischen Kontrast zu den ruhigen schwarzen Flächen.

Die unregelmäßige, rundliche Form der Druckplatte steigert diesen grafischen Effekt. Im lichtvollen Fokus der Bildmitte sitzt ein Vogel auf den Felsen, wodurch das Bild realistische Züge annimmt. Die Linien werden zu Wellen und die dunklen Flächen zu Steinen. Hier befindet sich auch die hellste Stelle im Bild.

Zwar liegt der Fokus auf der äußeren Welt, jedoch erhält das Bild durch die märchenhafte poetische Darstellung auch eine sinnliche Note der inneren Welt. Es bezaubert mit dem Unsagbaren, welches man mit allen Sinnen erlebt und als schillernde Göttlichkeit genießen kann.

Klein ist groß: Takanori Iwases Kunstwerk in einer Vergrößerung

Per Klick auf den Link kannst du das kleinformatige Bild in einer Vergrößerung betrachten. Nutze dann bitte die „+Lupe“ dazu:

Takanori Iwase, Japan:  „In Light“ (Vergrößerung)

Übrigens malt Takanori Iwase – wie alle Künstler – auch größere Bilder!

Kleinformatige Bilder eignen sich auch als außergewöhnliche Geschenke für festliche Anlässe!

 

Copyright: Gabriele Walter + Kurt Ries, Königswinter bei Bonn

 

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck