Farbwunder Hortensie - Achtsamkeitsmeditation

Mehrfarbige Hortensie an einem Zaum

Die Hortensie ist eine der seltenen Blumen, die in allen möglichen Farbklängen blüht und dabei sogar grünfarbene Blüten hervorbringt. Achtsam vertiefen wir uns in die Vielfarbigkeit einer blühenden Hortensie. Außerdem betrachten wir genussvoll die Farbschattierungen einer rosavioletten Hortensie, deren Blüten sich gerade in voller Pracht entfalten und erfreuen uns an einem Gedicht von Rainer Maria Rilke. … MEHR LESEN

Kraftort in den Dünen / Gehmeditation

Ostsee Strandzugang auf der Insel Poel

Auf jeder Wanderung gibt es zwischen dem Menschen und der Natur eine Art Stoffwechsel. Wenn das Wandern zum Wandeln wird, kann man – auch auf kürzeren Spaziergängen – ungeahnt kleinere Kraftorte entdecken und dort neue Energie tanken. Wer dabei tiefgreifender abschalten und sich von belastenden Gedanken lösen möchte, sollte jedoch mindestens sechs Stunden unterwegs sein. … MEHR LESEN

Frühlingslandschaft: Die Perspektive ändern und vergeben

Fruehlingslandschaft Achtsamkeitstraining

Die Perspektive ändern und dadurch vergeben können? Zweifelsohne ist dies viel einfacher gesagt als getan! Aber haben Sie schon einmal bei einem Spaziergang durch Wald und Flur ausprobiert, wie unterschiedlich die Landschaft in Erscheinung tritt, wenn man sie aus verschiedenen Perspektiven betrachtet? Auf diese Weise können Sie wertvolle Erfahrungen für Ihr Urteilsvermögen sammeln und vielleicht auch einen Anstoß zum Vergeben und Loslassen erhalten. … MEHR LESEN

Stimmungsaufheller Blaumeise: Loslassen von quälenden Gedanken

Haiku Blaumeise Birnenbaum Quittenbaum

Ob sie es glauben wollen oder nicht: Eine schnatternde Blaumeise mag wichtiger sein als so manches große Ereignis dieser Welt. Es ist nur eine Frage der Perspektive. Denn leider gibt es viele ungerechte Dinge im Leben, gegen die man sich nur schlecht wehren kann. Und gerade jene Geschehnisse sind es, die uns krankmachen. Achtsamkeit kann ein Weg sein, andere Dinge in den Vordergrund zu rücken und sich von lähmenden Gedanken zu befreien. Dabei ist es äußerst hilfreich, die Schönheiten, die uns von Mutter Erde geschenkt werden, zu entdecken und zu schätzen. … MEHR LESEN

Baum im Nebel: Loslassen von allem Ballast

Obstbaeume im Nebel

Haben Sie schon einmal einen achtsamen Spaziergang im morgendlichen Nebel unternommen? Falls nicht, dann sollten Sie es bei Gelegenheit unbedingt nachholen! Dabei kann man nicht nur feststellen, dass jede Jahreszeit und jede Witterung ihren eigenen Reiz haben, sondern man gewinnt auch eine überraschende Sichtweise auf seine Umgebung und das Leben. Zudem kann man mit bloßem Auge sehen (und darüber philosophieren), wie entlastend es sein kann, einfach einmal loszulassen. … MEHR LESEN

Loslassen am Abend: Betrachten einer Orchidee

Orchideenbluete zum Meditieren

Lassen Sie los und sich in Ihrer Fantasie einfach mal fallen, und zwar in den süßen Duft und die schillernde Farbe einer Orchidee hinein. Genießen Sie orientalische Sinnlichkeit und fühlen Sie sich wie ein Kind, dem man ein Märchen aus „Tausend und einer Nacht“ vorliest. Die Entspannungsübung eignet sich besonders gut zur Einstimmung auf eine ruhevolle Nacht mit schönen Träumen, aber auch für den kreativen Beginn eines Arbeitstages. Falls Sie wissen, um welche Orchidee es sich genau handelt, freuen wir uns über Ihre Nachricht. … MEHR LESEN

Jeden Mo.+ Mi. fünf Minuten entspannen: Genusstraining für unterwegs + daheim

Genusstraining: Genussmeditation AchtsamkeitPalme mit blauem Meer und Schiff

Seit Nov. 2013 erscheinen im Reise- und Relaxblog „BERNSTEINROSE.de“ in der Kategorie „ACHTSAMKEIT“ regelmäßige Beiträge, die in der Regel an jedem Montag- und Mittwochabend veröffentlicht werden. Mit den „GLÜCKSMOMENTEN“ zum Loslassen und Genießen möchten wir Ihnen eine exzellente Möglichkeit für ein Genusstraining auf Reisen anbieten. Die „5-min.-Entspannung“ kann auf Reisen, aber auch zur Entspannung im Büro eingesetzt werden. Damit Sie am nächsten Morgen wieder fit sind, können Sie mit den „Glücksmomenten“ selbstverständlich auch am Feierabend relaxen und sie für einen gesunden Schlaf mit schönen Träumen nutzen. … MEHR LESEN

Der Bernsteinrose-Blog: Blog-Taufe mit eigenem Namen

bernsteinrose-blog neues Banner

Unser Reise- und Relaxblog zum Thema „Reisen mit Muße, entspannt leben“ wurde auf den Namen „BERNSTEINROSE“ getauft. Dazu haben wir ein Logo entwickelt, das die inhaltliche Intention des Blogs aussagekräftig präsentiert. Unsere „Bernsteinrose“ verkörpert sowohl die Bereiche Reisen und Kunsthistorie als auch Entspannung und Natur. Beachten Sie auch die Kategorie „ACHTSAMKEIT Genusstraining Reisen“ bzw. die „Glücksmomente“, in der jeden Montag und Mittwoch ein neuer Beitrag erscheint! Darüber hinaus können Sie in unserem Service-Menü kostenlose Glückwünsche versenden. … MEHR LESEN

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck