Weltreise mit Kunstbildern - Kunstbetrachtung der Zusatzpreisbilder

Im Rahmen unseres „LOUNGE 2“-Buchprojektes wurden verschiedene Preise vergeben. In diesem zusammenfassenden Beitrag möchten wir die Bilder der Zusatzpreise für Druckgrafik, Malerei, Farbe, abstrakte Kunst, Zeichnung und Medium etwas näher vorstellen. Für den Buchtitel „Weltreise mit Kunstbildern“ unserer LOUNGE-Reihe werden rund 100 Kunstbilder ausgewählt und in dem internationalen Geschenkbuch mit Reisegedichten präsentiert. Dabei interpretieren die Künstler aus aller Welt das Thema „Reisen“ frei und inspirativ aus ihrer ganz eigenen Perspektive.

Folgende Zusatzpreise wurden vergeben:

  • Rowena Božič , Slowenien – Preis für Druckgrafik
  • Lukas Kandl, Frankreich – Preis für Malerei
  • David W Whitfield, Frankreich – Preis für Farbe
  • Pnina C. Gagnon, Kanada – Preis für abstrakte Kunst
  • Veryal Zimmerman, USA – Preis für Zeichnung
  • Marianne Reim, Kanada – Medium-Preis

Preisträgerbilder

Klick auf ein Bild, um es vergrößert zu betrachten und das Bilderkarussell zu starten!

In der Landschaft von Rowena Božič ist die zurückhaltende Farbgestaltung der emotionalste Bestandteil des Bildes. Ihre karge Ausstrahlung lebt durch feinste Farbabstufungen. Mit den erdigen Sand- und Brauntönen gewinnt die Radierung einen besonderen Charme. Die Künstlerin gestaltet frei nach ihrem Empfinden und macht dabei ein Landschaftsgefühl transparent.

Auch in Lukas Kandls Ölbild dominieren die warmen Farbtöne. Leuchtende elfenbeinfarbene Figuren stehen im scharfen Kontrast zum dunkelbraunen Hintergrund. Der filigrane Akt und der Vogel ziehen den Betrachter in den Bann. Kandls symbolhafte Metamorphosen-Bilder wirken wie ein Rückblick zum menschlichen Ursprung und sind mit göttlichem Odem beseelt.

Eine lebhafte Farbpalette kennzeichnet dagegen das Werk von David Whitfield. Der Künstler bietet uns nicht dar, was das bloße Auge im herkömmlichen Sinne sieht, sondern was man beim Betrachten empfindet. Oftmals im Zusammenspiel mit Chiffren zeitloser Gültigkeit bilden seine geheimnisvollen Figuren eine eigenständige Bilddramaturgie.

Gleich brodelndem Magma verschmelzen in der Pastellzeichnung von Veryal Zimmerman Farbe und Materie. Ihr Kunstwerk scheint zu bersten und zu vibrieren. Die Explosion in der Natur wird durch Farben und rhythmische Bewegung inszeniert, in welcher sich die Figuren auflösen. Dabei wird die ekstatische Malweise dem Bildthema gerecht: Man spürt Hitze und bei aller Abstraktion auch viel Sinnlichkeit.

In der abstrakten Komposition von Pnina Gagnon verfließen dagegen Struktur und Malerei miteinander, wobei eine schillernde Wirkung zur Entfaltung kommt und eigene bildliche Reflexionen zum Ausdruck gebracht werden. Eine Farb- und Formsinfonie – pulsierend und klangvoll zugleich! Die verschiedenen Farbtöne fügen sich harmonisch zusammen.

Marianne Reim verwendet ein ungewöhnliches Ausgangsmaterial für ihr Kunstwerk, nämlich die Druckplatte selbst. Dabei öffnet sie die Türe zur symbolischen Darstellung. Die Wirkung ist verblüffend! Manuskripte und Schriften sind Botschaften bzw. Träger von Inhalten, wobei Farbe und Formen im Zusammenspiel ihre geheimnisvolle Aura ausstrahlen.

Kunstmeditation

Stell dir vor, du würdest eine Ausstellung mit den Kunstbildern besuchen und sie in achtsamer Weise betrachten. Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst und suche dir ein Kunstbild aus:

  • Worum geht es in dem Bild? Welche Besonderheiten weist es auf?
  • Nimm dir Zeit und analysiere die Farben und die Formen in dem Bild! Welche Farben und Formen kannst du entdecken?
  • Welche Assoziationen weckt das Bild bei dir spontan?
  • Worin liegt das Geheimnisvolle, Unaussprechliche, das wohl rein aus der Seele quellende der Künstlerin oder des Künstlers?
  • Es ist vollkommen ausreichend, wenn du jetzt etwas Besonderes fühlst, auch wenn es sich nicht genau fassen lässt.

Copyright: Gabriele Walter + Kurt Ries, Königswinter bei Bonn

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

GOOGLE TRANSLATE – Click the arrow and choose a language!

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen! Internationale Kunstbücher

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck