Internationale Kleinbild-Ausstellung in Bad Ems

Bis Ende Juli 2019 zeigt die Wanderausstellung „Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation“ im Foyer der Kreisverwaltung Rhein-Lahn kleinformatige Kunstwerke aus aller Welt. Über 300 Bilder aus rund 50 Ländern und fünf Kontinenten sind in „Farbzonen“ angeordnet, um ein achtsames Betrachten und meditatives Entspannen zu ermöglichen.

Abendstimmung in Bad Ems

Faszination weltweiter Kunst, Farbe und Meditation

Auf der Lahn-Insel des mondänen Kurorts Bad Ems kommt die diesjährige Ausstellungsplanung an drei Flüssen ganz besonders gut zum Tragen. Die „Enter into Art“-Kunstinstallationen finden seit 2015 regelmäßig an verschiedenen Orten im Rheinland statt. Dabei werden die Kunst und der interkulturelle Austausch gefördert. Die Bad Emser Ausstellung erstreckt sich auf der zweiten Etage im Foyer der Kreisverwaltung. Es handelt sich um sehr attraktive Ausstellungsräume, denn in den beiden Konferenzsälen finden fast täglich Meetings, Seminare und andere Veranstaltungen statt. Man findet dort auch unsere Texttafeln zu den Themen „Entspannung mit Farben“ und „Meditation mit Kunst“ und eine kurze Anleitung dazu.

Kurbad Bad Ems

Verbinden Sie einen Ausflug in das schöne Kurbad mit einem Besuch unserer internationalen Ausstellung auf der Lahninsel! In dem mondänen Kurhaus wurden mehrere Werke von Jacques Offenbach uraufgeführt. Auch der russische Schriftsteller Fjodor Dostojewski hatte das Heilbad mehrfach besucht.

Sehr unterschiedliche künstlerische Techniken und Stile werden präsentiert, wodurch die Ausstellungsbesucher Zugang zu einem außerordentlich breiten Kunstspektrum erhalten. Nach dem Motto „Klein ist Groß gewinnt die Kleinbild-Präsentation durch die farbliche Anordnung der Bilder auf größeren Platten und durch zusätzlich gerahmte bzw. hervorgehobene Kunstwerke einen Charakter, der an eine großformatige Ausstellung erinnert.

„Enter into Art“ in Bad Ems

Denn jedes Bild ist – unabhängig von seiner Größe – einzigartig! Es macht immer wieder Freude, in einen „Farbraum“ hinein zu gehen und sich auf eine Farbe einzulassen, um sich dann sein Lieblingsbild für eine achtsame und entspannende Kunstmeditation auszusuchen. Dabei ist man oft überrascht, aus welchem Land der Künstler kommt. Neben der Kunstförderung und der meditativen Entspannung liegt den „Enter into Art“-Veranstaltern Kurt Ries und Gabriele Walter auch dieser „Überraschungseffekt“ am Herzen: nämlich darzustellen, dass die Menschen in aller Welt gar nicht so unterschiedlich denken und fühlen bzw. die Gemeinsamkeiten überwiegen.

Adresse: Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 8 – 12 Uhr, Donnerstag 14 – 18 Uhr

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

GOOGLE TRANSLATE – Click the arrow and choose a language!

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen! Internationale Kunstbücher

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck