Eleanora Hofer, Südafrika: Jenseits des Sagbaren

Die Künstlerin Eleanora Hofer präsentiert in der Gruppenausstellung „16 mal Kunst“ in Weißenthurm zehn kleinformatige Kunstwerke. Davon möchten wir vier ausgewählte Bilder etwas näher vorstellen. Die Collagen der südafrikanischen Künstlerin überzeugen vor allem durch ihre poetische Kraft, welche im Gefühl selbst ihren Stoff findet. Im Rahmen der Ausstellung wurde Eleanora Hofer mit einer „Ehrenvollen Erwähnung“ prämiert.

Gesponserter Beitrag

 

Einer kostbaren Schatztruhe gleichend

 

Eleanora Hofer 4, South Africa, Emblem I, 2018, Collage, 15 x 10 cm

Eleanora Hofer, South Africa, Emblem I, 2018, Collage, 15 x 10 cm

 

Eleanora Hofers Collagen bezaubern durch ihre ästhetischen Ausstrahlung. Die quadratischen Bilder bestehen aus alten Brieffetzen. Nicht entzifferbare Handschriften bilden den Hintergrund für rätselhafte Kompositionen. Als wären es Ausschnitte aus einem großen Chaos, wirken die Serienbilder wie Strophen eines Gedichtes. Gleich Sonetten, die klangvolle Worte in sich tragen, entströmt ihnen Geistigkeit und Poesie.

Bei den rechteckigen Collagen sind dagegen pflanzliche Objekte auf einer haptischen Struktur als Blickfang eingearbeitet. Die abstrakten Bilder sind mit realistischen Fundstücken aufgeladen und in einem ruhigen, klassischen Kompositionschema aufgebaut. Farbliche Harmonie in goldbraunen Sandsteintönen überzieht die Collagen mit sowohl dynastischem als auch fossilem Zauber. Einer kostbaren Schatztruhe oder Emblemen gleichend fühlen sie sich wie Reliefs an und wecken gleichzeitig Assoziationen zu natürlichen Formen – wie zum Beispiel Baumrinde oder Wüstensand, welcher im Glanz der Sonne leuchtet.

 

Klick auf ein Bild, um es zu vergrößern und das Bilderkarussell zu starten!

 

Kunstmeditation

Stell dir vor, du würdest die Ausstellung besuchen und die Kunstbilder in achtsamer Weise betrachten. Schließe deine Augen und beobachte bzw. höre deinen Atem so lange, bis du angenehme Ruhe in dir spürst und suche dir ein Kunstbild aus:

  • Worum geht es in dem Bild? Welche Besonderheiten weist es auf?
  • Nimm dir Zeit und analysiere die Farben und die Formen in dem Bild! Welche Farben und Formen kannst du entdecken?
  • Welche Assoziationen weckt das Bild bei dir spontan?
  • Worin liegt das Geheimnisvolle, Unaussprechliche, das wohl rein aus der Seele quellende der Künstlerin?
  • Es ist vollkommen ausreichend, wenn du jetzt etwas Besonderes fühlst, auch wenn es sich nicht genau fassen lässt.

 

Eleanora Hofer, Südafrika: Zehn kleinformatige Bilder in der Ausstellung „16 mal Kunst“ in Weißenthurm am Rhein

Eleanora Hofer, Südafrika: Zehn kleinformatige Bilder in der Ausstellung „16 mal Kunst“ in Weißenthurm am Rhein

 

In Planung ist das Kunst- und Geschenkbuch „16 mal Kunst“, in welchem vier Bilder der Künstlerin auf einer Doppelseite präsentiert werden. Es wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 erscheinen.

 

 

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck