Madeira-Fotoreise: Madeira duftet aus sich heraus (1)

Es grünt so grün und blüht in allen Farben auf der schönen Blumeninsel im Atlantik: Schwertlilien, Malven, Dalien, Petunien, Astern und Schlafmohn. Viele unserer Zimmerpflanzen wuchern auf Madeira in freier Natur. Oft stammen sie aus Südafrika, wie zum Beispiel die Zimmerkalla, der Weihnachtsstern oder die Königsprotea mit ihren 20 cm großen Blüten. Wir haben eine Reihe floristischer Prachtexemplare ausgesucht und zu einem digitalen Blumenstrauß arrangiert. Tauchen Sie zudem in surrealistische Gedanken und Exotik ein, träumen Sie sich in die überschäumende Blütenpracht der Insel hinein und entspannen Sie im Dufthauch unserer kleinen Fotoreise! 

Madeira-Folge-Beiträge:

 

Stechapfel - rote Blüte

Roter Stechapfel – Blumeninsel Madeira

 

Madeira-Haiku-Lyrik

.

Im Blau der Dolde

der Himmel sich versteckt. Dort

am Treppchen zum Teich.

.

Madeira-Blüten-Galerie

Per Klick in ein Galerie-Bild können Sie es vergrößern und das Bilder-Karussell in Gang setzen, sodass Sie die Madeira-Fotos auch in vergrößerter Form nacheinander betrachten und in Gedanken durch die Gärten und Parkanlagen der Insel spazieren können. Ihren Spaziergang können Sie fortsetzen, indem Sie den nächsten Beitrag der Madeira-Folge ansteuern.

Madeira – ein Blumenfest für die Sinne

Träumend wandelst du in versunkenen Gärten, verlierst dich in ihrem nebligen Wohlgeruch. Blüten wie Papageienschnäbel mit orangenem Hahnenkamm, Trichter – gefüllt mit Parfüm. Dort ein weißes Licht blinkt auf, verschwiegen in der Dunkelheit, da das Blütenrosa duftend auf den Kamelienweg gefallen.

Taglilie und Hibiskus sowie Anthurium ihre Fruchtblätter wie Zünglein hervor strecken – zum süßen Küssen bereit; gleich den Mäulchen aufreißenden Orchideen mit ihrem maurischen Odeur. Während des Hibiskus Rüschen Tango tanzen, im eleganten Hochzeitskleid eine Brautjungfer lächelt. Welch blinkendes Sternenbukett in sanfter Dämmerung. Flamingos oder Ballerinas?

Exotisch bunt:

Strelitzien – Lilien – Kamelien – Orchideen u.a.

 

.

Kamelienbäume

zinnoberrot weinen.

Orchideen duften.

.

Gärten und Parkanlagen auf der Insel Madeira

Die berühmtesten Gärten Madeiras:

  • Monte Palace Tropical Gardens auf dem Monte-Berg
  • Parque Municipal do Monte im Dorf Monte
  • Quinta Jardins do Imperador – ebenfalls auf dem Berg von Monte
  • Palheiro Ferreiro Gardens bzw. Blandy’s Garden östlich von Funchal.
  • Botanischer Garten beim Quinta do Bom Sucesso mit herrlichem Blick auf Funchal
  • Orchideengarten nahe Botanischer Garten
  • Quinta Palmeira in Santa Lúzia Funchal

.

Zum versunkenen

Garten, Stufen – bunte Blumenbeete.

Quak, quak…

.

Weitere Gartenanlagen in oder bei Funchal:

  • Jardim de Santa Luzia in Funchal
  • Quinta das Cruzes mit Museum für dekorative Kunst – im Zentrum von Funchal
  • Jardim Municipal bzw. Donna Amélia Gardens im Zentrum von Funchal
  • Jardim do Almirante Reis – Gebiet von Santa Maria Maior
  • Jardim Panorâmico of Funchal bei der Monumental Street und der Promenade
  • Magic Garden im Madeira Magic Themenpark bei der Promenade
  • Parque de Santa Catarina in Funchal
  • Quinta Vigia in Funchal
  • Jardim do Hospício Princesa D. Maria Amélia –  Nähe des Santa Catarina Parks in Funchal
  • Quinta Magnólia – Nähe Funchal
  • Jardim Público da Ajuda – im Hotelviertel mit verschiedenen Drachenbäumen

Weitere Gärten auf der Insel Madeira:

  • Dragon Trees Nucleus östlich von Funchal in São Gonçalo (Drachenbaumgarten)
  • Indigenous Plants São Vicente Garden in São Vicente
  • Parque Temático da Madeira im Dorf Santana
  • Quinta do Arco Rose Garden in Arco de São Jorge im Norden der Insel (Rosengarten)

 

(Die Haiku-Gedichte wurden von Gabriele Walter auf der Insel Madeira verfasst. Alle Haiku-Gedichte im Bernsteinrose-Blog stammen von Gabriele Walter. Bitte beachten Sie das Urheberrecht!  Insbesondere auch die Haiku-Gedichte können nur mit unserer Genehmigung veröffentlicht werden. Sie können jedoch gerne zu unseren Beiträgen verlinken.)

Fortsetzung: Im zweiten Teil der Madeira-Fotoreisen laden wir Sie zu einem Genussspaziergang über die Insel ein.

 

Verwandte Beiträge auf unserer Website:

Lesen Sie auch unsere Madeira-Meditationen in der Kategorie „Reisemomente“ des „MEDITA-Reisejournals“!

 

 

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck