Violette Rhododendronblüte achtsam betrachten / Stirn entspannen

Rhododendronblüten sind beliebte Pflanzen für die asiatische Gartengestaltung. Violett ist die Farbe für Ruhe und Heilung. Wir entspannen unsere Stirn und bedecken sie in Gedanken mit duftenden Blüten. Dabei vertiefen wir uns in die Blütendolde und erspüren ihr kontemplatives Flair.

Anleitung: Achtsamtkeitstraining
Info: 5-min.-Entspannung Mo. + Mi.
Therapeutischer Nutzen: Achtsamkeit

1. Die Stirn entspannen

Ein erster Blick auf die sonnige Rhododendronblüte lädt dich zum Entspannen und Loslassen ein:

Das sonnige Violett der Blüten führt uns zum Kronen-Chakra, es löst Freude und zugleich Entspannung aus:

  • Erspüre zunächst den momentanen Gefühlsstatus in deiner Stirn! Wie fühlt sich dein Kopf an dieser Stelle an?

  • Kühle deine Stirn in Gedanken mit einem feuchten Tuch! Lege die Stirn in ganz viele Falten und glätte sie danach!

  • Wie fühlt sich deine Stirn jetzt an? Was hat sich verändert?

Erneute Betrachtung der Rhododendronblüten:

Schau dir das Blütenfoto noch einmal an und lass es vollkommen frei und unbefangen auf dich wirken.

Violette Rhododendronblütendolde - Nahaufnahme

Symbol für japanische Gartenkunst: Violette Rhododendronblüten

2. Genusstraining mit den Rhododendronblüten

Unweigerlich umfangen dich beim Anblick der Rhododendrondolde vielleicht Gefühle wie Sanftheit oder Ferne.

  • Aber woran mag das liegen? Schau dir die Blüte genauer an und definiere zunächst deren Farbe! Gehe dabei intuitiv vor: Woran erinnert sie dich?

  • Aus wie vielen Blüten besteht die Rhododendrondolde?

  • Welche Form hat die Dolde?

  • Zähle die Blütenblätter einer einzelnen Blüte!

  • Welche Formen haben die Blüten und die Blütenblätter und wie sind sie beschaffen?

  • Mit welchem Material würdest du sie vergleichen? Krepp-Papier? Seide? Leinenstoff?

  • Wodurch unterscheiden sich die einzelnen Blütenblätter?

Wende dich den inneren Teilen der Blüte zu. Die Staubfäden der Blüte kann man vielleicht mit Antennen für die Bienen vergleichen:

  • Wie viele schöne, lange, dünne Staubfäden und Staubbeutel haben die Blüten jeweils?

  • In deren Mitte befindet sich die sog. Narbe. Welche Farbe hat sie?

Bedecke abschließend in Gedanken deine Stirn mit den violetten Blüten und lasse sie mit ihrem Duft einwirken. Spüre die sanfte asiatische Ausstrahlung der Blüte wie ein Lächeln!

Infos und Tipps: Violettes Rhododendron – Symbol für Kontemplation

Violette Rhododendronbüsche strahlen eine kontemplative Ruhe aus. Man findet sie oft in japanischen Gärten, wo sie sich im Wasser spiegeln. Vielleicht ist dies eine schöne Anregung auch für deinen Gartenteich. Ein schöner Ausflug in den nächstgelegenen japanischen Garten lohnt sich immer, wenn man Entspannung sucht. Der größte japanische Garten Europas befindet sich im niederländischen Hasselt.

.

Verwandte Themen auf unserer Website:

.

Bitte nutzen Sie das Gästebuch für Ihre Kommentare!

Translate

KOSTENLOSES GESCHENKBUCH!
www.bernsteinrose-blog.de / www.meditaterra.de

Als Buchautorin und Journalistin arbeitet Gabriele Walter mit dem Künstler und Grafiker Kurt Ries zusammen. In ihrem Reise- und Relaxblog helfen sie den Lesern, im Sinne der Selbstfürsorge und Prävention Stressverhalten zu korrigieren und sich Energie, Lebensfreude und mentale Kraft zuzuführen. Dabei fördern sie auch Kunst und Muse. INFOS oberste Menüleiste: Referenzen, Über uns, Blog-Überblick, GRATIS-GRUSSKARTEN + ANLEITUNGEN ZUM RELAXEN, KUNSTEVENTS

Kunst genießen!

Kleinformatige Bilder von Künstlern aus aller Welt

u.a. Collagen Holzschnitt Linolschnitt Kupferstich Holzstich Radierung Lithographie Ölbilder Aquarelle Zeichnungen Pastell Mixed Media Digitaldruck